Das Autorenteam

 

Das Entwicklungsteam von Explorers besteht aus einem bewährten Autorinnen- und Autorenteam, interkantonalen Praxisexperten und einer muttersprachlichen Lektorin. Zusammen haben die Autorinnen und Autoren über 70 Jahre Englisch auf verschiedenen Stufen unterrichtet. Sie sind alle in der Lehrpersonenbildung engagiert.

 

Projektleiter Inhalt

Daniel Stotz Foto

Daniel Stotz hat an der Universität Bern über ein Thema der angewandten Linguistik promoviert und unterrichtet Fremdsprachendidaktik an der Pädagogischen Hochschule Zürich. Er leitet daneben ein Forschungsprojekt über Mehrsprachigkeit, Sprachenlernen und Identität im Rahmen des Nationalfondsprogramms 56. Er ist Koautor des Oberstufenlehrmittels Ready for English.

 

Autorinnen und Autoren

Brigitte Achermann Foto

Brigitte Achermann ist ausgebildete Primarlehrerin. Nach vielen Jahren des Unterrichtens ist sie in der Lehrerbildung an der Pädagogischen Hochschule Zürich tätig. Sie ist Koautorin des Französischlehrmittels Envol. Neben der Arbeit an Explorers ist sie Koleiterin des Fachbereichs Englisch an der Pädagogischen Hochschule Zürich.

 

Keith Sprague Foto

Keith Sprague, der einen Master of Education in English Language Teaching hat, blickt auf langjährige Unterrichtserfahrung zurück. Seit einigen Jahren bildet er Primarlehrpersonen und Studierende der Pädagogischen Hochschule Zürich in Englischdidaktik aus. Am Institut für Lehrerbildung und Berufspädagogik unterrichtet er auch Fachlehrer in Berufsschulen, die ihre Kurse zweisprachig erteilen.

 

Käthi Staufer-Zahner Foto

Käthi Staufer-Zahner ist als Autorin hauptsächlich für das «Resource Book» verantwortlich. Sie verfügt über ein Übersetzerinnendiplom der Dolmetscherschule Zürich, studierte Angewandte Linguistik und qualifizierte sich als Englischlehrerin (Dip. RSA  Adv. Cert. TESOL). Sie gründete eine Sprachschule für Kinder und Erwachsene, bevor sie an den Pädagogischen Hochschulen Schaffhausen und Zürich Stufendidaktik unterrichtete.