dis donc! | Lehrmittelverlag Zürich
dis donc!
Das neue Französischlehrmittel für die 5. bis 9. Klasse
Lizenzplattform | Lehrmittelverlag Zürich
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Alle Ihre Fragen zu unseren digitalen Produkten an einem Ort
Gesellschaften im Wandel - Lehrmittel für Gesichte und Politik auf der Sekundarstufe I
Gesellschaften im Wandel
Geschichte und Politik auf der Sekundarstufe I

Aktuelles

Anna und der gelbe Kobold

Erprobung «connected 2»

Für die Erprobung unseres neuen Lehrmittels für Medien und Informatik suchen wir Lehrpersonen, die im laufenden Schuljahr 2017/2018 eine 6. Klasse unterrichten und die uns bei den Praxistests in den nächsten Monaten unterstützen möchten.

Eine Suppe für Zopf

Bildnerisches Gestalten leicht gemacht

Mit «Bildwärts», dem neuen zweibändigen Handbuch für den 2. und 3. Zyklus, liegt Lehrpersonen bald ein vielseitiges Hilfsmittel vor, den gestalterischen Unterricht optimal zu planen, durchzuführen und weiterzuentwickeln. Es erscheint Anfang Februar.

schlau x genau

20 Jahre Lernmedienshop

Die Buchhandlung auf dem Campus der Pädagogischen Hochschule Zürich darf sich getrost zu einer der wichtigsten Adressen im Bereich Bildungsmedien und Lehrmittel zählen. 2018 feiert sie ihr 20-jähriges Bestehen – unter anderem mit einer Aktionswoche (vom 3. bis 10. Februar), bei der es attraktive Preise zu gewinnen gibt. Schauen Sie vorbei! Wir freuen uns und gratulieren!

Empfehlungen

Fokus

16. November 2017

Der Schweizer Weltatlas 2017

Julia Dieziger

Agenda

Ihre nächsten Veranstaltungen

17.01.2018
Einführungskurs für «Gesellschaften im Wandel»
17.01.2018
Aufgabenorientierung und Beurteilung mit «dis donc! 5 und 6»
07.03.2018
Aufgabenorientierung und Beurteilung mit «dis donc! 5 und 6»

Kundenmagazin «einblick»

Experimentieren und Hinterfragen – im neuen Einblick erprobt eine Sekundarklasse das neue Lehrmittel «NaTech 7» mit Pflanzen-Experimenten, in «Bildwärts» entstehen fantasievolle Hexenporträts und bei «Gesellschaften im Wandel» geht man der Frage nach, welche Rolle die Medien in unserer Politik spielen.

Viel Spass beim Blättern!